Willkommen beim Bestattungsdienst Kenel

wir unterstützen Sie in den schweren Zeiten

Es ist tragisch einen geliebten Menschen zu verlieren, in diesen emotionalen Momenten ist es daher um so wichtiger einen einfühlsamen Unterstützer an seiner Seite zu wissen.

Mit Fürsorge betreut das Familienunternehmen Bestattungsdienst Kenel die Angehörigen in den Gemeinden Arth-Goldau, Küssnacht, Walchwil, Lauerz, Steinen, Steinerberg, Sattel, Schwyz und Umgebung.

Das Leben ist ein Geschenk

ein liebevoller Abschied auch

041 855 60 20

Zugerstrasse 17, 6415 Arth

041 850 60 21

Spitzebnetring 7, 6403 Küssnacht am Rigi

Todesfall in der Familie – Leitfaden für Angehörige

Tod zu Hause infolge Krankheit

  • Benachrichtigen Sie den Hausarzt oder bei dessen Abwesenheit den Notfallarzt. Auskunft über Nr.144
  • Der Arzt stellt die Todesbescheinigung aus.

Tod infolge Unfall oder Suizid

  • Arzt benachrichtigen
  • Polizei benachrichtigen
  • Die Polizei muss nicht nur bei Verkehrsunfällen, sondern auch bei Arbeits-, Haushalts- und sonstigen Unfällen beigezogen werden

Tod im Spital
oder Heim

  • Die Spital- bzw. Heimverwaltung besorgt die nötigen Formalitäten
  • Abklärungen betreffend Gestaltung des Abdankungs- respektive Beerdingungsgottesdienstes. (Erdbestattung, Abdankung, Urnen-Beisetzung im engsten Familienkreis, Fürbittegebet, Nekrolog etc.)

Der Hinschied ist dem Zivilstandsamt der Wohngemeinde persönlich durch einen Angehörigen zu melden. Die Meldung ist gesetzlich vorgeschrieben und muss unverzüglich erfolgen.
Mitzubringen sind:

  • Todesbescheinigung des Arztes ( Bei Tod im Spital oder Heim wird die Todesbescheinigung direkt dem Zivilstandsamt zugestellt. )
  • Familienbüchlein ( Für Verheiratete )
  • Aufenthalts- oder Niederlassungsbewilligung
  • Pass und Eheschein ( für Ausländer )

Folgende Fragen sind beim Zivilstandsamt zu klären:

  • Art der Bestattung ( Erdbestattung oder Kremation )
  • Ort und Zeit der Bestattung oder Abdankung
  • Ort der Aufbahrung
  • Ort und Lage des Grabes ( Reihen-, Urnen-, Familien- oder Gemeinschaftsgrab )

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Unser Bestattungsunternehmen ist jederzeit erreichbar.

Beratungs- und Trauergespräche finden bei uns im Besprechungsraum oder bei den Angehörigen zu Hause statt.
In unserem eigenen Sarg- und Urnenlager können Sie in aller Ruhe aus den verschiedenen Modellen das Ihnen zusagende aussuchen. Gerne gehen wir auch auf Ihre speziellen Wünsche ein.

Wir erledigen gerne für Sie die nötigen weiteren Schritte:

  • Bestattungsart ( Erdbestattung oder Kremation )
  • Einsargen und Überführen der Leiche in die Leichenhalle oder das Krematorium

Für den Blumenschmuck unterbreiten wir Ihnen gerne Vorschläge und setzen diese auch um. Unsere Dienstleistung setzen wir gerne ein, um den Verstorbenen und den Hinterbliebenen ein ehrenvolles Abdanken zu verwirklichen.

Überführung In- und Ausland

Wir organisieren den Transport und helfen tatkräftig mit

Transporte von Verstorbenen im In- und Ausland sind kein Problem. Die Überführung vom Zuhause, Spital oder Heim in die Pax sowie die Aufbahrung machen wir schnell und pietätvoll. Wir helfen tatkräftig mit, wenn es gilt, einen Heimtransport ins Ausland eines Verstorbenen zu organisieren und wir übernehmen solche Transporte vom und ins benachbarte Ausland selbst.